Über die Händes des Papstes…

Ein Strandspaziergang ist immer anders, wenn man einen Sandeimer dabei hat. Schon das Bewusstsein um ein Gefäß, das den Stauraum der Hosen- und Jackentaschen erheblich erweitert, sorgt dafür, dass man die Dinge anders betrachtet. Man steckt nicht nur kleines Seeglas oder winzige Steine ein, sondern zieht plötzlich auch den großen Flintstein mit Loch oder das abgeschliffene Stück Holz zur Mitnahme in Erwägung. Ungefähr so sah meine letzte Online-Woche für mich aus, als ich mit dem Wissen um diesen Newsletter eine sehr lange Liste mit Ideen angelegt habe, aus denen ich jetzt leider nur ein paar Dinge herauspicken kann.

Read →